Navigation
Netzwerk

Baumaschinen für die Holz- und Forstwirtschaft

JCB bietet zahlreiche Baumaschinen- und Gerätelösungen

Die Baumaschinen von JCB sind robuste Helfer in vielen Branchen. Auch in der Holz- und Forstwirtschaft haben sie sich als Forstmaschinen durch ihre stabile Konstruktion, die guten Leistungswerte und ihre Vielseitigkeit als Forstmaschinen bewährt. Bei uns erhalten Sie Kompaktlader, Radlader, Kompaktradlader, Baggerlader, Geländestapler, Teletruks, Teleskoplader, Traktoren und Nutzfahrzeuge mit hervorragender Geländegängigkeit. Mit passendem Anbaugerät, wie Holzgreifern, Erdbohrern, Gabeln, Zangen und Schaufeln sind sie bestens gerüstet für den Waldwegebau, die Sicherung von Wegen und die Holzgewinnung.

3cx-regenwald

Durch ihre hohen Hubkräfte, die besondere Mobilität und ihre Wendigkeit können Sie die JCB Baumaschinen für die Holz- und Forstwirtschaft auch für alle Umschlagarbeiten in der Holzwirtschaft nutzen. Vom Verladen der Rohstoffe für die Verarbeitung bis zum Beladen von LKW mit Fertigerzeugnissen.

Jetzt beraten lassen!

JCB Baggerlader in der Holz- und Forstwirtschaft

jcbbaggerlader-3cxIn den JCB Baggerladern sind verschiedene Baumaschinen in nur einem Gerät vereint. Gleichzeitige Bagger- und Ladearbeiten sind mit dem 180° schwenkbaren Sitz kein Problem. Der Bediener kann schnell und komfortabel zwischen Ladearbeiten mit dem Frontwerkzeug und Baggereinsätzen mit dem Heckbagger wechseln. Dank voll verglaster Kabine mit bester Übersicht.

Die besonders schmale Bauweise und die gute Traktion der JCB Baggerlader ermöglichen den Einsatz der Baggerlader in besonders schwer zugänglichen Bereichen, z. B. zum Erschließen oder zur Sicherung von Wegen.

Anbaugeräte, wie Grabenfräsen, Erdbohrer, Schaufeln sowie verschiedene Gabeln und Träger, die direkt von der Fahrerkabine aus angesteuert werden können, ermöglichen verschiedenste Einsätze. Die neuen umweltschonenden Zusatzausstattungen EcoDig, EcoRoad und EcoLoad sorgen mit einer Senkung des Geräuschpegels und des Schadstoffausstoßes sowie einer Reduzierung des Verbrauchs für eine bessere Umweltverträglichkeit der Baggerlader.

Mehr Informationen zu den JCB Baggerladern

JCB Radlader in der Holz- und Forstwirtschaft

Die JCB Radlader und Kompaktradlader eignen sich durch ihre großen Hubkräfte und die leistungsstarken Motoren für den Materialumschlag in z. B. einem Sägewerk oder einer Papierfabrik. Verschiedene Hubgerüste erlauben eine hohe Ladehöhe für das Befüllen von hochbordigen Anhängern mit Sägemehl, Spänen oder ähnlichem. Mit Baumklammern, Greifern oder Gabeln arbeiten Sie in der Holzgewinnung oder beladen Anhänger mit großen Holzstämmen, Papier-Paletten oder anderem Material.

JCB Radlader 403

Die vier JCB Kompaktradlader 403, 406, 409 und 411 überzeugen durch kompakte Abmessungen und eine besonders gute Manövrierfähigkeit. Dadurch können sie auch bei beengten Platzverhältnissen und innerhalb von Wirtschaftsgebäuden eingesetzt werden. Der dynamische Motor sorgt für eine konstant hohe Leistung und Höchstgeschwindigkeiten von 15 km/h (403) bis 37,5 km/h (411). Schaufelinhalte von 0,3 m³ bis 1,8 m³ und Überladehöhen bis 3.262 mm ermöglichen Ladearbeiten in kürzester Zeit.

Mehr Informationen zu den JCB Kompaktradladern

JCB Radlader 456

Die JCB Radlader 416, 426, 436 und 456 bieten hohe Einsatzgewichte und noch größere Schaufelinhalte, damit Sie auch schwere Arbeiten problemlos bewältigen können. Z. B. Verladen von schweren Baumstämmen, sortieren oder andere Verfüllarbeiten. Mit optionalen Super-Highlift-Hubgerüsten arbeiten Sie auch in besonders großen Höhen und können hochbordige Anhänger problemlos befüllen. Der 360°-Holzgreifer ist einfach zu manövrieren, für schnelles und einfaches Arbeiten beim Be- und Entladen.

Mehr Informationen zu den JCB Radladern

JCB Teletruks in der Holz- und Forstwirtschaft

jcb-teletrukDie JCB Teletruks sind eine echte Innovation. Sie vereinen die Schnelligkeit und Wendigkeit eines Gegengewicht-Industriestaplers mit dem Teleskoparm und den Hubkräften eines Teleskopladers. Damit lassen sich schwere Lasten auf beengten Räumen einfach bewegen. Die Produktreihe umfasst Nutzlastbereiche von 2,5 bis 3,5 Tonnen, dieselbetriebene Zwei- und Vierradantriebe sowie gasbetriebene Zweiradantriebe. Der Allradantrieb gewährleistet beste Geländegängigkeit beim außerbetrieblichen Einsatz.

Mehr Informationen zu den JCB Teletruks

JCB Geländestapler in der Holz- und Forstwirtschaft

jcb-gelaendestaplerDie Geländestapler von JCB sind große Gegengewicht-Industriestapler mit hohen Hubkräften von bis zu 4 Tonnen. Für Einsätze z. B. bei Umschlagarbeiten auf schwierigem Terrain bieten die JCB Geländestapler große Bodenfreiheit, eine gute Steigfähigkeit bei hoher Standfestigkeit, eine 84 PS (63 kW) starke Motorisierung, hohe Mobilität, eine sehr robuste Bauweise und Hubhöhen von bis zu 6,7 Metern. Die rundum verglaste Kabine gewährleistet dabei beste Rundumsicht für sicheres Arbeiten.

Mehr Informationen zu den JCB Geländestaplern

JCB Kompaktlader in der Holz- und Forstwirtschaft

Die Kompaktlader von JCB punkten auch als Forstmaschinen durch ihre größere Wendigkeit und die kompakteren Abmessungen im Vergleich zu den JCB Radladern. Ihre geringeren Anschaffungskosten und der niedrige Stellplatzbedarf sind eine weitere Stärke dieser kompakten Maschinen.

Mit den JCB Kompaktladern, die sie sowohl als Radlader mit Allradantrieb als auch als Raupenlader (Delta-Lader) bekommen können, befahren Sie auch enge Waldwege und unwegsames Gelände völlig problemlos.

JCB Kompaktlader

Dank des sogenannten Skid Steer können sich die Baggerlader auf der Stelle drehen. Ein echter Vorteil in engen, dichter bewachsenen Waldgebieten. Verschiedene Ketten für das Raupenfahrzeug können Sie passend zum Untergrund ausrüsten. Mit verschiedenen Säge- und Fräsgeräten sowie Sortiergreifern sind die Kompaktlader ideal für den Einsatz bei kleineren Holzfäll- und Transportarbeiten.

Schutzgitter und bruch- und schlagfeste Frontscheiben gewährleisten hohe Sicherheit im Forstbetrieb. Das geringe Gewicht der Kompaktlader ermöglicht einen einfachen Transport auf einem Anhänger.

Mehr Informationen zu den JCB Kompaktladern

JCB Kompaktlader im Einsatz

JCB Kompaktlader 180 mit SägeJCB Kompaktlader mit HolzgreiferJCB KompaktladerJCB Kompaktlader 260 mit Säge

JCB Teleskoplader für die Holz- und Forstwirtschaft

JCB TeleskopladerDie JCB Teleskoplader bieten Traglasten von 2 Tonnen bei 4 Metern Hubhöhe im Kompaktsegment bis zu 4 Tonnen bei 17 Metern Hubhöhe bei den größten Maschinen. Damit glänzen sie vor allem im Materialumschlag, beim Beladen und bei Arbeiten in der Höhe. Die gleich großen Räder bieten beste Traktion auch bei ungünstigen Gegebenheiten im Gelände. Der tiefe Schwerpunkt sichert die Standfestigkeit der Maschine und erlaubt es die Teleskoplader bei beengten Platzverhältnissen zu manövrieren.

  Mehr Informationen zu den JCB Teleskopladern

JCB Anbaugeräte für jede Aufgabe

Für eine große Anzahl von Aufgaben in der Holz- und Forstwirtschaft bieten wir Ihnen das passende Anbaugerät für Ihre Maschine. Ballenstecher, Sägen, Stubbenfräsen, Holzspaltscheren und andere Schneidwerkzeuge für Baumfällarbeiten, Erdbohrer für die Aufforstung, Schaufeln und Löffel für Grabarbeiten, Greifer für das Heben von Holz und schweren Stämmen und Gabeln für Umhubarbeiten wir liefern Ihnen genau das Anbaugerät, das für Ihre Anwendung ideal ist.

Mehr Informationen zu den JCB Anbaugeräten

JCB ErdbohrerJCB Ballenstecher

JCB StubbenfräseJCB Greifer

JCB HolzschneiderJCB SchaufelnJCB LöffelJCB Gabeln & Träger

JCB Nutzfahrzeuge in der Holz- und Forstwirtschaft

JCB NutzfahrzeugeJCB Groundhogs sind perfekte, geländegängige Nutzfahrzeuge für den Einsatz in der Holz- und Forstwirtschaft. Mit ihnen transportieren Sie Ausrüstung, Material und Menschen über raues und unwegsames Gelände direkt an den Bestimmungsort. Die leistungsstarken Diesel-Motoren machen es möglich. Auch auf Schnee machen diese Nutzfahrzeuge eine gute Figur und werden so im Winter zu wichtigen Helfern z. B. bei der Wildfütterung. Mit speziellen Anbaugeräten rüsten Sie diese Maschinen für eine Vielzahl spezieller Aufgaben aus.

Mehr Informationen zu den JCB Workmax-Nutzfahrzeugen

JCB Traktoren in der Holz- und Forstwirtschaft

JCB Fastrac Traktor

Die Fastrac Traktoren von JCB sind leistungsfähige Schlepper mit einem starken 251 PS (185 kW) Motor und Vollfederung an Vorder- und Hinterachse für sanftes Manövrieren auch auf schwierigem Terrain. Die ausgewogene Gewichtsverteilung schont durch Verringerung des Bodendrucks die Reifen und die Fahrwege im empfindlichen Ökosystem des Waldes. Hohe Fahrgeschwindigkeiten und Zugkräfte erlauben z. B. den Einsatz als Hochleistungsschlepper in der Holzgewinnung.

Mehr Informationen zu den JCB Fastrac Traktoren

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Auskunft zu unseren Baumaschinen, Dienst- und Serviceleistungen.